Sockelsuche

Sockelsuche

Um die Vorteile der LED Lampen nutzen zu können, muss man eine LED Lampe finden, die in den Sockel der entsprechenden Leuchte passt. In der Vielzahl der Fälle ist das leicht: Thomas Edison hat die Glühbirne erfunden, also haben die meisten Glühbirnen einen Edison-Sockel (in Europa E14 und E27). E steht für Edison und 14 und 27 stehen für die Durchmesser in mm.

Um Patentstreitigkeiten mit Obengenanntem aus dem Weg zu gehen, entwickelte der Zeitgenosse George Westinghouse Lampensockel mit parallelen Metallstiften, die sogenannten Bipin Sockel. Diese Sockel werden in großer Zahl für Halogen- und LED Leuchtmittel verwendet. Dankenswerterweise folgt die Benamung der Sockel dem metrischen Maßsystem, so dass Sie sich mit einem Lineal gut selbst helfen können.

Um die Vorteile der LED Lampen nutzen zu können, muss man eine LED Lampe finden, die in den Sockel der entsprechenden Leuchte passt. In der Vielzahl der Fälle ist das leicht: Thomas... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sockelsuche

Sockelsuche

Um die Vorteile der LED Lampen nutzen zu können, muss man eine LED Lampe finden, die in den Sockel der entsprechenden Leuchte passt. In der Vielzahl der Fälle ist das leicht: Thomas Edison hat die Glühbirne erfunden, also haben die meisten Glühbirnen einen Edison-Sockel (in Europa E14 und E27). E steht für Edison und 14 und 27 stehen für die Durchmesser in mm.

Um Patentstreitigkeiten mit Obengenanntem aus dem Weg zu gehen, entwickelte der Zeitgenosse George Westinghouse Lampensockel mit parallelen Metallstiften, die sogenannten Bipin Sockel. Diese Sockel werden in großer Zahl für Halogen- und LED Leuchtmittel verwendet. Dankenswerterweise folgt die Benamung der Sockel dem metrischen Maßsystem, so dass Sie sich mit einem Lineal gut selbst helfen können.

Zuletzt angesehen